Menu

Freitag, 1. Mai 2020

Schwarmfang

Die Entwicklung der  Bienenvölker befindet sich auf der Überholspur und damit stellen sich natürlich auch hier und dort Schwarmtendenzen ein. Der/die  ein oder andere von euch wird in den nächsten Wochen sicherlich wegen eines Schwarmes kontaktiert. Nun wird man bestimmt nicht unbedingt immer Zeit haben den Schwarm zu fangen.

Von daher möchte ich gerne eine WhatsApp Gruppe eröffnen, die für die Region potentielle Schwarmfänger*innen in Kontakt bringt und in dem Fall, dass man den Schwarm nicht einfangen kann, jeder die Möglichkeit hat, die Infos in die Gruppe zu geben, damit dann jemand anderes losziehen kann und der Schwarm nicht "verloren" geht.

Wichtig- die Regeln:

  • Die Gruppe dient ausschließlich dieser Thematik und nicht anderen spannenden Bienenthemen
  • Falls man die Eckadaten des zu fangendes Schwarmes in die Gruppe schreibt, am besten mit Kontaktdaten des "Anrufers", dann sollte derjenige, der sich angesprochen fühlt und sich auf den Weg macht, dies dann direkt auch in die Gruppe schreiben, damit der Schwarm als versorgt gewertet werden kann.

Damit dürfte es keine Missverständnisse und ein Chaos geben.

Wenn ihr Teil dieser Gruppe sein möchtet, schickt mir einfach eure Nummer.
Ich sichere  euch zu, dass ich eure Handynummer ausschließlich für diese Gruppe nutze

Im Namen des ganzen kommissarischen Vorstandes wünsche ich euch ein schönes Erste-Maiwochenende und volle Frühtrachthonigtöpfe!

Sebastian Besier


Beitrag erstellt am 1.05.2020 von Thomas Bugert
Beitrag geändert am 13.08.2020 von Thomas Bugert